Vermietung von Reiseleitern und Audioguides, Führungssysteme,

Verleih von Tourguide- und Audioguide-Systemen

Eine Stadtrundfahrt für eine Gruppenreise mit einem gemeinsamen Programm mit Freunden oder protokollarischen Veranstaltungen wie einer Gebäudeübergabe ist eine große Hilfe, wenn Sie über ein Gästeführer- oder Audioführungssystem verfügen. Wenn wir ein solches System mieten, werden diese Veranstaltungen zum Vergnügen, da der Reiseleiter oder Dolmetscher unsere Gruppe mit Hilfe des Reiseleitersystems problemlos führen kann.

Wie stellen wir uns den Einsatz einer Personenführungsanlage vor? Das Tour Guide System erfordert das Sprechen in ein Mikrofon und jeder kann es innerhalb von 100 Metern hören. Die Anmietung des Systems kostet zwar Geld, trägt aber sehr zur Qualität unserer Veranstaltung bei.

Klicken Sie hier, um einen Reiseleiter oder einen Audioguide zu mieten

Vermietung von externen Fahrer- und Tourguide-Systemen. Dolmetscherausrüstung
Vermietung von externen Fahrer- und Tourguide-Systemen. Dolmetscherausrüstung

Wie kann Ihnen das Tour Guide System beim Mieten helfen?

Wenn wir mit 40-50 oder mehr Leuten gleichzeitig gehen wollen, ist es schwierig, jemanden dazu zu bringen, laut zu sprechen und von allen gehört zu werden.

Daher hilft die Verwendung dieser Audio- oder Dolmetschersysteme mit Hilfe eines Kopfhörers, den Führer für alle hörbar zu machen.

Zudem sind diese Systeme so konzipiert, dass jeder die Lautstärke individuell einstellen kann. Unser Unternehmen bietet mehrere Tourguide- und Audioguide-Systeme zur Miete an, die für ernsthafte geschäftliche Veranstaltungen oder einfache Freundesgruppen geeignet sind. 

Vermietung von externen Fahrer- und Tourguide-Systemen. Dolmetscherausrüstung
Stageline-Touren

Wie ist die Art der Signalübertragung?

Zusammen verwenden diese Systeme FM oder Funksignalübertragung, die uns hilft, uns selbst in Innenräumen um mehrere zehn Meter von unserem Reiseleiter oder Dolmetscher zu entfernen. Im freien Raum kann die Verbindung bis zu 100 Meter entfernt sein. 

Was wir empfehlen:

  • Besichtigung
  • Werksbesichtigung
  • Wandern
  • Gruppenbesuche in Museen
  • Führungen

Unser Unternehmen basiert auf professionellen Dienstleistungen, daher haben wir auch Zugang zu einfachen FM-Systemen oder professionellen Infra-Dolmetschersystemen. Wenn Sie ein ernsthafteres System benötigen, können Sie auch hochsichere Infrarot-Übertragungssysteme anfordern, die wir je nach Bedarf in einer tragbaren oder festen Lösung installieren können.

Diese Systeme können verwendet werden, um einen Dolmetscher- oder Konferenzraum mit Dolmetschern auszustatten. Tourguide- und Audioguide-Systeme können natürlich zur Erleichterung des Dolmetschens eingesetzt werden, ersetzen aber keine Simultanübersetzungsanlage in Konferenzräumen.

Die bei uns mietbaren Personenführungsanlagen sind beide mehrkanalig, bieten also die Möglichkeit mehrsprachig oder mehrere kleinere Gruppen gleichzeitig zu führen.

Bilden sich beispielsweise in unserer Gruppe zwei muttersprachliche Gruppen, beispielsweise eine englische und eine deutsche Gruppe, können wir unsere Gruppe gleichzeitig mit einem englischen und einem deutschen Reiseleiter auf zwei getrennten Kanälen in der Stadt führen.

Viele Leute fragen, ob diese Systeme zum Beispiel in Bussen verwendet werden können. Und wir können sagen, dass sie sie wirklich in absoluter Ruhe nutzen können, da sie die Besucher in vielen Fällen mit dem Bus herumfahren. Auch bei solchen Busbesuchen finden Reiseleitsysteme ihren Platz. Diesmal können wir sogar vorprogrammierbare Audioguide-Systeme verwenden.

Wenn Sie nicht wissen, welches System Sie benötigen, helfen wir Ihnen:

  • Tourguide-System
  • Audioguide-System
  • Kabinen-Dolmetscheranlage

Was ist der Unterschied zwischen einem Reiseleiter und einem Dolmetschersystem?

Das Tourguide-System ist im Grunde ein Einweg-Kommunikationsgerät. wenn jemand beispielsweise eine durchwühlte Anlage benutzt, spricht der Tourguide ins Mikrofon, was die Schüler hören. Ein wichtiger Aspekt ist, dass nur diejenigen, die Ohren tragen, es hören können. Wenn also beispielsweise jemand an der Tour teilnimmt, wird es ein ungebetener Gast nicht hören.

Ein wichtiger Aspekt ist, dass wir entweder einen Tourguide oder ein Audioguide-System verwenden, aufgrund der Reichweite können unsere Schüler 50-100 Meter entfernt sein. Daher eignet sich dieses System beispielsweise für den Besuch einer Fabrikanlage oder eines Museums. Und zum anderen ist auch wichtig, dass sein Betrieb aufgrund seiner Funkverbindung nicht stationär ist.

Viele Leute verwechseln es mit Dolmetschersystemen, aber tourguide Obwohl es teilweise verwendet werden kann, ist es kein Dolmetschersystem. Unser Unternehmen beschäftigt sich mit Bosch Dolmetschersystemen, Das bedeutet Kabinendolmetschersysteme. In diesem Fall sitzen Simultandolmetscher in der Kabine, die sich alle 20 Minuten abwechseln.Dieser Service ist jedoch stationär, dh er funktioniert nur im angegebenen Raum.

Womit wir arbeiten: